Monika Detering ist Gerda.

Silke Porath ist Sue.

Gemeinsam sind wir die Autorinnen der "Venusbrüstchen".

Und... die Zeitschrift freundin hat uns in die Sonderedition aufgenommen... wir freuen uns wie Bolle und schwingen die Federboa!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Nord-Tr!ole Jutta Mülich ist am 19. September verstorben.

Wir danken für jede Federboa, jeden Hexenbesen. Jedes Lachen, jedes offene Wort und diese tiefe und wundervolle Freundschaft.

 

 

 

Das Tr!o Subversiv will in Ihr Bett. Oder wenigstens auf den Nachttisch. In den Reisekoffer. Auf den Couchtisch. Auf jeden Fall in Ihren Kopf:

Wir sind Monika Detering, Jutta Mülich und Silke Porath. Und wir sind bissig!

Gemeinsam schreiben wir an Texten - auch wenn uns hunderte Kilometer trennen. Jahre lang kannten wir uns nur von den täglichen Mails. Seit Frühjahr 2010 auch persönlich. Was beim weltweit ersten Treffen des Tr!o Subversiv rauskam? Natürlich die Idee zu einem neuen Buch!

 

Kostprobe gefällig? Bei 110th Ebok Avenue gibts unser Projekt "Ladies first, last and everythings" zum Download!